Neues Bonus-/Gutscheinsystem für die Region kurz vor dem Start. Interessierte Gewerbetreibende können sich jetzt melden

Bild:GWS Werl

Die Kommunen Ense, Fröndenberg/Ruhr, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) haben sich zusammengeschlossen, um ein gemeinsames Bonus- und Gutscheinsystem ins Leben zu rufen. Ziel ist eine regionale Vernetzung von Händlern, Handwerkern, Dienstleistern und Gastronomen, um mehr Kaufkraft in der Region zu binden und die wirtschaftliche Vielfalt zu stärken.

Zu diesem Zweck wurde zwischen den beteiligten Kommunen ein Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung mbH Werl (GWS), eine 100%ige Tochtergesellschaft der Wallfahrtsstadt Werl, fungiert stellvertretend für alle beteiligten Kommunen als Betreiberin der Plattform und hat einen Nutzungsvertrag mit der ReBoS GmbH Bochum, die das elektronische und online abrufbare System entwickelt hat, abgeschlossen.

Aufgrund einer finanziellen Förderung des Projektes durch das Programm LEADER (1. Jahr) sowie durch die GWS (2. Jahr) ist es möglich, Unternehmen zwei Jahre ab Systemstart die Teilnahme kostenfrei zu ermöglichen, um die Vorteile des Systems kennenzulernen.

Mit der „BördeRuhrKarte“ sammeln Kunden partner- und regionalübergreifend Punkte und können diese bei allen Partnern auch wieder einlösen. Parallel dazu werden Geschenkgutscheine ausgegeben, die ebenfalls bei allen teilnehmenden Partnern eingelöst werden können.

Die BördeRuhrKarte ist eine Chance im Wettbewerb mit dem Onlinehandel oder den großen Einkaufszentren von nebenan: Die Partner punkten vor Ort mit der Kompetenz und Kundennähe, die das Internet niemals bieten kann. Über ein gemeinsame Online-Werbeplattform wird die Aufmerksamkeit der Kunden geweckt und bietet digitale Mehrwerte.

Der Erfolg des Systems hängt von der Anzahl der teilnehmenden Partner und dem Vertrauen der Kunden ab. Sowohl Händler als auch Dienstleister, Gastronomen und Handwerker können an dem Projekt teilnehmen und so zu einer regionalen starken Gemeinschaft werden.


Informationsveranstaltung online:

Interessierte sind herzlich eingeladen zur Teilnahme an einer Online-Präsentation des Konzeptes am 19.05.2021 um 10 Uhr und/oder 18 Uhr.

Bei Interesse gerne bei der Wirtschaftsförderung der Gemeinde Welver melden: 02384/51 122, wirtschaftsfoerderung@welver.de


Der Start des BördeRuhrKarte Bonus-/Gutscheinsystems ist für Anfang Juli 2021 geplant.

Die Partner-Vorteile für die Gewerbetreibenden, die an dem neuen Bonus-/Gutscheinsystem interessiert sind:

  • Partner einer starken Gemeinschaft, durch die Teilnahme an einem gemeinsamen Bonuspunkte- und/oder Gutscheinsystem zur Stärkung der Region
  • Die ersten zwei Jahre ab Systemstart sind gebührenfrei!
  • Teilnahme an einer gemeinsamen Online-Werbeplattform, auf der Sie Ihr Unternehmen vorstellen und regelmäßig Werbeaktionen einstellen können
  • Wöchentlicher Versand eines gemeinsamen Newsletters, der die Menschen in der Region ohne Streuverlust erreicht  
  • Einfache Einrichtung und Bedienung des Systems (lediglich ein Internetanschluss und ein Smartphone oder Tablet sind erforderlich)
  • Nachhaltige Kundenbindung und effektive Neukundengewinnung
  • Digitale Verwaltung der Punkte
  • Transparente, monatliche Abrechnungen

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter:

02384/51 122 oder wirtschaftsfoerderung@welver.de