Illegale Müllentsorgung in Welver – Gemeinde bittet um Mithilfe

Foto: Firma Schmalenbach

In der Nacht vom 14. auf den 15. Oktober 2021 ist es zu einer illegalen Entsorgung von Müll im Gemeindegebiet gekommen. Am Wegesrand der Straße "Am Birnbaum", im Ortsteil Einecke, wurde eine Wagenladung Eternitplatten abgekippt.

Da die Platten vermutlich mit Asbest belastet sind, hat die Gemeinde Welver ein zertifiziertes Entsorgungsunternehmen beauftragt, das Material fachgerecht zu entsorgen.

Die Gemeindeverwaltung ist sehr daran interessiert, den Verursacher zu ermitteln. Wer Hinweise zur Tat geben kann, wird gebeten sich beim Ordnungsamt zu melden.

Tel. 02384/51-201 oder 51-218 

E-Mail: rathaus@welver.de