Gruppenraum im Kindergarten Scheidingen
Gruppenraum im Kommunalen Kindergarten Scheidingen

Kommunaler Kindergarten Scheidingen
Schützenstraße 4
59514 Welver

Tel.: 0 23 84 / 23 15

Mail: kindergarten-scheidingen(at)welver.de

Betreuungszeiten: Montags-Freitags

  • 25 Stunden:  7:30 Uhr – 12:30 Uhr 
  • 35 Stunden: 7:30 Uhr – 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Blocköffnungszeit von 7:00Uhr - 14:00 Uhr  Mo-Fr.
  • 45 Stunden: 7:00 Uhr – 16:00 Uhr 

Unsere Einrichtung im Ortsteil Scheidingen bietet die Betreuung von Kindern im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung in folgenden Gruppentypen an:

  • Gruppentyp I: Kinder im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung
  • Gruppentyp III:  Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung 

Die Betreuung und Förderung entwicklungsverzögerter und behinderter Kinder ist in unserer Einrichtung nach den Richtlinien der Gemeinsamen Erziehung/ Integration möglich und wird seit vielen Jahren durchgeführt.

Ein Platz zum Wohlfühlen…

Kindergarten Scheidingen
Außenansicht des Kindergartens in Scheidingen

Die ganzheitliche Förderung, die das individuelle Tempo eines jeden Kindes berücksichtigt, ist zur gesunden Entwicklung der uns anvertrauten Kinder in allen Bereichen unerlässlich. 

„Kinder mit dem Herzen sehen“, ihnen Geborgenheit und Sicherheit schenken, verstehen wir als Grundlage unserer Arbeit…

…die daraus resultierende positive Grundeinstellung und Zuversicht beim Kind ermöglicht erst weitere Lernschritte. 

Ein großzügiges Raum- und Spielangebot auf einer Erdgeschoss-Ebene, ein strukturierter Tagesablauf  sowie ein schön und sinnvoll gestaltetes Außengelände tragen ebenfalls zum harmonischen Miteinander bei…

 

 

Die „Erfahrungsräume“ unserer Kinder - gleichberechtigt nebeneinander

Um die Kinder auf ihrem Lebensweg zu begleiten, zu bilden und zu fördern, bieten wir ihnen  den Kindergarten als Raum für vielfältige Erfahrungen an:

  • Raum der Wertschätzung und des sozialen Lernens
  • Raum der Eigenaktivität und Selbstständigkeit
  • Raum der Bewegung und Entspannung
  • Raum der Fantasie und Kreativität
  • Raum der Wahrnehmung und des kognitiven Lernens
  • Raum der Gemeinsamen Erziehung/ Integration
  • Raum der Regeln und Rituale
  • Raum der Sprachförderung

Zusätzliche feste Bestandteile unserer Arbeit:

  • Testverfahren zur Früherkennung von Lese- und Rechtschreibschwächen und entsprechende Förderprogramme (BISC + HLL)
  • Maxi-Treff (wöchentliche Aktionen mit Schulkindern)
  • Naturwissenschaftliche Projekte
  • Selbstbehauptungskurse
  • Theaterspielprojekte mit Kindern „Jeaux Dramatiques“
  • Mathematische ganzheitliche Förderprogramme:
    • „Entdeckungen im Zahlenland“ (Für 5-6jährige)
    • „Entdeckungen im Entenland“ (für 3-4jährige)
    • Musikalische Früherziehung für Schulanfänger und Mittelkinder
    • Eltern-Kind-Kurse zum Thema: „Leichter lernen mit Kinesiologie“

Elternarbeit

Ein regelmäßiger Austausch , Kontakt und die Einbindung der Eltern zum Wohle des Kindes ist uns sehr wichtig. So bieten wir selbstverständlich…

  • Elterngespräche, Eltern-Gesprächstage,
  • Elternabende und Info-Veranstaltungen  zu unterschiedlichen Themen, z.T. in Kooperation mit anderen Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Welver
  • Elternberatung und Elternbegleitung in Kooperation mit anderen Institutionen, Therapeuten, usw. 

Neugierig geworden? Für Rückfragen steht die Leiterin der Einrichtung Frau Ueckermann und das Kindergartenteam gern zur Verfügung!