31. Januar 2018

MdB Hans-Jürgen Thies zu Besuch in Welver

Im Rahmen seines kürzlich durchgeführten Antrittsbesuches informierte sich der heimische Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Thies (CDU) im Rathaus bei Bürgermeister Uwe Schumacher über aktuelle kommunalpolitische Herausforderungen in der Gemeinde Welver und trug sich anschließend  in das Goldene Buch der Gemeinde ein. Themen des Gespräches waren hierbei unter anderem der geplante Ausbau des Bahnhaltepunktes  in Welver, um diesen barrierefrei zu gestalten, sowie das kreisweite Projekt der Digitalisierung, welches den Breitbandausbau in vielen Ortsteilen der Gemeinde Welver verwirklichen soll. Besonders hob Bürgermeister Schumacher dabei hervor, dass das Breitband-Projekt zu je 50% aus Fördermitteln des Bundes und des Landes finanziert werde. MdB Thies begrüßte das Projekt ausdrücklich und versprach, sich bei seiner Arbeit in Berlin auch weiterhin für eine finanzielle Unterstützung der Gemeinde Welver einzusetzen.