01. Januar 2006

Korruptionsbekämpfungsgesetz

Symbol : §

Symbol : §

In seiner Sitzung am 28.09.2005 hat der Rat der Gemeinde Welver seine Ehrenordnung neu beschlossen.

Laut Korruptionsbekämpfungsgesetz NRW haben die Mitglieder in den Organen und Ausschüssen der Gemeinde Welver, die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher sowie die sachkundigen Bürgerinnen und sachkundigen Bürger gegenüber der Hauptverwaltungsbeamtin oder des Hauptverwaltungsbeamten schriftlich Auskunft über persönliche und wirtschaftliche Verhältnisse zu erteilen, siehe hierzu auch Ehrenordnung der Gemeinde Welver und Korruptionsgesetz NRW.

Die Hauptverwaltungsbeamtin oder der Hauptverwaltungsbeamte zeigt ihre/seine Tätigkeiten per Aufstellung nach § 53 LBG dem Rat bis zum 31. März des dem Rechnungsjahr folgenden Jahres an.

Alle Daten können im Rathaus während der Dienststunden des Bürgermeisters in dessen Dienstzimmer eingesehen werden.